MaßnahmeSanierung eines Bürogebäudes
BauherrK. Fischer
StandortKöln
Fertigstellung05/2015

Bei der Grundrissgestaltung wurde besonderer Wert auf eine dauerhaft möglichst flexible Grundriss-gestaltung gelegt. Eine helle Jura Natursteinfassade mit einem regelmäßigen Plattenraster in 4 Formaten, unregelmäßig angeordnet, schafft ein spannendes und doch ruhiges Fassadenbild. Teilweise werden die Fenster durch Fensterzargen zusammengefasst und zusätzlich hervorgehoben. Das tiefe Vordach setzt den erdgeschossigen Bereich des Einzelhandels, welches nicht zum Sanierungs-umfang gehört, klar von den oberen sanierten Büroetagen ab.

Save

Teilen Sie dieses Projekt