1200x660_DB_VER_2k_Linde AG1200x660_DB_VER_2k_Linde AG21200x660_DB_VER_2k_Linde AG3

MaßnahmeNeubau
Fertigstellung1999
MaterialienPutz Metallfassade

 

 

 

 

Der Neubau der Linde AG Hauptverwaltung in Köln wurde in einem strengen Termin und Kostenrahmen verwirklicht. In unmittelbarer Rheinnähe und damit im Hochwasserbereich musste das Kellergeschoss als “Weisse Wanne” ausgebildet werden. Wegen der schlechten Bodenverhältnisse war überdies eine Pfahlgründung notwendig. Die größtenteils geklinkerte Aussenfassade nimmt den Charakter der angrenzenden alten Industriehallen auf, und bildet somit ein städtebauliches Gelenk zwischen dem Industriegebiet und der benachbarten Wohnbebauung.

 

 

Teilen Sie dieses Projekt