MaßnahmeNeubau eines Mehrfamilienhauses
StandortKöln
BauherrMichael Bauer
MaterialienKratzputz

Umbau eines Einfamilienhauses in ein Zweifamilienhaus. Das vorherige Einfamilienhaus in Köln Pesch wird umgebaut, erweitert und umfassend saniert, so dass zwei hochwertige Wohnungen entstehen. Ein Anbau über drei Etagen im vorderen Bereich des Hauses schafft wertvolle Wohnfläche. Das vorhandene Satteldach sowie die vorhandene Garage werden abgerissen und ein homogener Baukörper mit Flachdach entsteht, welcher sich gut in die Nachbarbebauung einpasst. Die Erdgeschoss Wohnung erhält einen direkten Zugang zum Garten, die Obergeschoss Wohnung erhält einen großzügigen Balkon. Das Haus wird unterirdisch mit der Tiefgarage des Projektes Mozartstraße verbunden. Momentan liegt der Bauantrag zur Genehmigung bei der Stadt Köln vor. Derzeitig geplanter Baubeginn ist Sommer 2018, die Fertigstellung zu Frühjahr 2019.

Save

Teilen Sie dieses Projekt