GUTACHTEN SACHVERSTÄNDIGER

Regulierer im Auftrag der Provinzial Versicherung Düsseldorf

Seit 1985 regulieren wir im Auftrag der Provinzial Versicherung Düsseldorf Gebäudeschäden im Einzugsgebiet Köln/ Bonn. Dabei beträgt das jährliche Volumen in etwa 500 Sachschäden.

Unsere spezialisierten Bauingenieure bewerten Schäden an Gebäuden, die durch Feuer, Sturm oder Leitungswasser entstanden sind.
Nach Meldung eines Schadens durch den Versicherungsnehmer bei der Provinzial Versicherung, erhalten wir einen Regulierungsauftrag.

Der Auftrag umfasst im Regelfall folgende Leistungen, welche durch einen unserer Sachverständigen erbracht werden:

  • Unser Regulierer prüft im Vorfeld Art und Umfang des Versicherungsschutzes
  • Ortstermin zur Besichtigung des Schadens
  • Dokumentation des Schadens und Ursachenforschung
  • Bewertung der individuellen Versicherungsbedingungen
  • Ermittlung der Höhe des Schadens
  • Erstellung eines Regulierungsvorschlags
  • Bei Unklarheiten werden weitere Gutachten eingeholt. Z.B. von Sachverständigenbüros für Bauphysik, insbesondere zur Prüfung von Schimmelentstehung und –bekämpfung, sowie chemische Analysen
  • Es werden eventuell notwendige Spezialunternehmen für die Schadenbeseitigung empfohlen
  • Wir betreuen den Versicherungsnehmer während der Abwicklung des Schadens und fungieren als Ansprechpartner bei auftretenden Fragen

Dabei sind in allen Fällen die zugrundeliegenden individuellen Versicherungsbedingungen zu berücksichtigen. Unablässig in einem solchen Prozess ist, sowohl den Belangen der Versicherung, als auch dem Interesse der Kunden/Geschädigten nachzugehen. Und, beispielsweise bei einer umfangreichen Sanierung, einen für alle Seiten machbaren Kompromiss zu finden.

Unsere langjährige Erfahrung und tiefgehendes Fachwissen werden durch die über 17.000 erfolgreich regulierten Versicherungsschäden belegt. Gerne stehen wir auch Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.


FRAGEN SIE UNS AN!