Maßnahme Neubau
Bauherr Familie Sch.
Standort Refrath
Fertigstellung 2014
Materialien Alublech, Holz, Putz
Konstruktion  

Massivbauweise

 

 

Damit die fünf Wohnungen eine maximale Größe und zeitgemäße Grundrisse erhalten konnten, musste das Grundstück optimal ausgenutzt werden. Die Einhaltung der Abstandsflächen stellte zahlreiche Herausforderungen an den Entwurf, sowohl an die Grundrissgestaltung als auch an die Fassadengestaltung. Trotzdem ist es uns gelungen, ein modernes und zeitgemäßes Gebäude zu entwerfen, welches allen Anforderungen des Bauherrn gerecht wurde. Bronze eloxierte Metallfassaden, helle Putzflächen und weinrote Kontrastflächen kennzeichnen die Architektur des Projektes am Junkersgut.

 

Teilen Sie dieses Projekt